Sachbücher des Monats Juli 2019

Literarische Welt / WDR 5 / Neue Zürcher Zeitung / ORF-Radio Österreich 1

1. Cornelia Koppetsch

Die Gesellschaft des Zorns. Rechtspopulismus im globalen Zeitalter, Transcript Verlag, 283 Seiten, € 19,99

2. Jared Diamond

Krise. Wie Nationen sich erneuern können. Übersetzt von Sebastian Vogel und Susanne Warmuth, S. Fischer Verlag, 462 Seiten € 26,00

3. Matthias Herdegen

Der Kampf um die Weltordnung. Eine strategische Betrachtung, C. H. Beck Verlag, 291 Seiten, € 21,90

weitere Platzierungen…