Sachbücher des Monats April 2021

Literarische Welt / WDR 5 / Neue Zürcher Zeitung / ORF-Radio Österreich 1

1. Anne Applebaum
Die Verlockung des Autoritären. Warum antidemokratische Herrschaft so populär geworden ist. Über-setzt von Jürgen Neubauer, Siedler Verlag, 208 Seiten, € 22,00

2. Dan Diner
Ein anderer Krieg. Das jüdische Palästina und der Zweite Weltkrieg 1935 – 1942, Deutsche Verlags-Anstalt, 346 Seiten, € 34,00

3. Peter Merseburger
Aufbruch ins Ungewisse. Erinnerungen eines politischen Zeitgenossen, Deutsche Verlags-Anstalt, 464 Seiten, € 26,00

weitere Platzierungen…