Sachbücher des Monats Juli 2022

Literarische Welt / WDR 5 / Neue Zürcher Zeitung / ORF-Radio Österreich 1

1. Dipesh Chakrabarty
Das Klima der Geschichte im planetarischen Zeitalter. Übersetzt von Christine Pries, Suhrkamp Verlag, 443 Seiten, € 32,00

2. Thomas Großbölting
Die schuldigen Hirten: Geschichte des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche, Herder Verlag, 288 Seiten, € 24,00

3. Irene Vallejo
Papyrus. Die Geschichte der Welt in Büchern. Übersetzt von Maria Meinel und Luis Ruby, Diogenes Verlag, 746 Seiten, € 28,00

weitere Platzierungen…

Sachbücher des Monats Januar 2021

Literarische Welt / WDR 5 / Neue Zürcher Zeitung / ORF-Radio Österreich 1

1. Axel Schildt
Medien-Intellektuelle in der Bundesrepublik. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Gabriele Kandzora und Detlef Siegfried, Wallstein Verlag, 896 Seiten, € 46,00

2. Michael Maar
Die Schlange im Wolfspelz. Das Geheimnis großer Literatur, Rowohlt Verlag, 656 Seiten, € 34,00

3. Christopher Clark
Gefangene der Zeit. Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump. Übersetzt von Norbert Juraschitz, Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), 336 Seiten, € 26,00

weitere Platzierungen…